Extras

Zuletzt aktualisiert:

Radtouren

Burgdorf/Uetze

Fachwerk, Backstein-Gotik und Bauhaus – 62 Kilometer ab Burgdorf nach Celle und zurück mit dem ADFC

Reihe von Wohnhäusern mit grauer und farbiger Fassade. © ADFC Beate Rühmann

Bauhaus-Häuser von Otto Haesler

Prachtvolle Architektur und idyllische Landschaft: Eine 62 Kilometer lange Rundradtour mit dem ADFC Burgdorf/Uetze startet in Burgdorf und führt über die plätschernde Fuhse zunächst nach Wienhausen.

Weiter geht es Richtung Residenzstadt Celle, wo Europas größtes geschlossenes Fachwerk-Ensemble zu bestaunen ist. Hier sind auch die namensgebenden Bauhaus-Häuser von Otto Haesler zu finden.

Ein gotisches Zisterzienser-Kloster liegt ebenfalls am Wegesrand.

Der Rückweg führt über Großmoor, Ehlershausen und Otze zurück nach Burgdorf.

Start ist um 9.30 Uhr an der Ostseite des Burgdorfer Bahnhofs. Wer mit der Bahn anreist, nimmt um 8.41 Uhr am Hauptbahnhof Hannover die S6.

Karte zum Zoomen und Scrollen:

Diese Fahrradtour und weitere Entdeckertagsziele finden

  • OSM
  • GeoRSS
Termin(e): 09.09.2018 
von 09:30 bis 16:00 Uhr
Ort

Bahnhof Burgdorf

  • Theodorstraße 10
  • 31303 Burgdorf

Fahrradtour am Entdeckertag 2018 mit dem ADFC Burgdorf/Uetze von Burgdorf nach Celle und wieder zurück nach Burgdorf