Extras
Menü

GVH-Hotline

0511 / 590 90 00

Hilfe bei Fragen zu Tickets, Bussen und Bahnen.

  

Entdeckertag – so geht es

Twitter

Vorschau auf die Webseite twitter.com/regionhannover_ © twitter.com/regionhannover_

Facebook

Jemand bedient sein Smartphone und ruft den Auftritt der Region Hannover bei facebook auf: facebook.com/hannoverregion © Lachmund, Region Hannover

http://facebook.com/hannoverregion

Die Verwaltung der Region Hannover

Haus der Region Hannover, Eingang Hildesheimer Straße 20 © C. Kirsch, Region Hannover

www.region-hannover.de Eine moderne Verwaltung stellt sich und ihre Aufgaben vor.

Zuletzt aktualisiert:

Im Erdreich der Kalkmergelgrube schlummern Fossilien

© Bernd-Henning Reupke, Holcim (Deutschland) GmbH

Tourenziele

Tour 25 – Sehnde-Höver

Den Fossilien auf der Spur

Hämmern, schaben, kratzen und jede Menge Felsen, Staub und Matsch: Im Kalkmergelsteinbruch der Holcim (Deutschland) GmbH geht es Fossilien an den Kragen, wenn Hobbypaläontologen zu den Werkzeugen greifen. Wo sonst in bis zu 35 Metern Tiefe Rohmaterialien für Zement ausgebaggert werden, verbergen sich heute noch zahlreiche Fossilien im Boden.

Ob Donnerkeile, Belemniten, tellergroße Ammoniten, versteinerte Schwämme oder Seeigel: Von 10 bis 16 Uhr können Entdeckerinnen und Entdecker mit den eigenen Händen einzigartige Funde zutage fördern und mit nach Hause nehmen. Was da genau ausgebuddelt wurde und welche Geschichte die Fossilien erzählen, erklären Fachleute in der Raupenhalle. Auf geologische Entdeckungsreise geht es bei den einstündigen Führungen um 11.30 und 13.30 Uhr mit Start an der Raupenhalle. Zur Stärkung gibt es Bratwurst, Pommes und Kaltgetränke.

Frage für das Gewinnspiel

Wie alt ist das Gestein "Kalkmergel", das im Steinbruch Höver gewonnen und zur Zementherstellung verwendet wird?

Anfahrt

GVH-Fahrtipp:

Ab Kröpcke: Stadtbahn 5 (Abfahrt stündlich: 9.23, 10.23, … Uhr) bis Anderten. Weiter mit Bus 370 bis Höver/Petersweg. Fahrtdauer insgesamt 32 Min., Fußweg zur Raupenhalle ca. 1,6 km! Letzte Abfahrt zur Verlosung: 16.47 Uhr

Logo von efa, der elektronischen Fahrplanauskunft für Niedersachsen und Bremen: Die schwarzen Buchstaben "efa" in schwarzer Schrift vor weißem Hintergrund, darunter eine schwarze, geschwungene Linie.

  

Fahrt selbst planen

Ihr Fahrplan bis Höver/Petersweg

Veranstalter

Holcim (Deutschland) GmbH

Termin(e): 10.09.2017 
von 10:00 bis 16:00 Uhr
Ort

Raupenhalle Steinbruch Höver

  • Petersweg 32
  • 31319 Sehnde