Extras

Zuletzt aktualisiert:

Hannover-Tipps

Stadtwildnis ganz Ohr am Lindener Berg

Hannover-Linden: Am Lindener Berg wird es wild, wenn die Führung vom Projekt "Städte wagen Wildnis" den Blick auf versteckte Details lenkt, die im Alltag oft untergehen.

Zwei Wege führen an grünen Bäumen vorbei. © Landeshauptstadt Hannover, Fachbereich Umwelt und Stadtgrün (Quelle)

Wie klingt es denn an diesem wilden Ort?

Mit einem überdimensionierten Hörrohr wird die Wildnis im Wasser oder Totholz untersucht und der versteckte Klang der Wildnis hörbar gemacht.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer gehen der Frage auf den Grund, was Wildnis in der Stadt ist, und wie jede und jeder einen Beitrag dazu leisten kann, damit sie erhalten bleibt.

Die Führung wird dreimal angeboten:

  • Um 11.00 Uhr
  • Um 12.15 Uhr
  • Um 13.30 Uhr

Der Treffpunkt ist vor dem Botanischen Schulgarten Linden, die Führung dauert circa 30 Minuten.

Ab Hauptbahnhof Hannover mit Stadtbahn 9 Richtung Empelde bis "Bauweg".

Karte zum Zoomen und Scrollen:

Dieses Ausglugsziel und weitere Entdeckertagsziele finden

  • OSM
  • GeoRSS
Termin(e): 09.09.2018 
von 11:00 bis 11:30 Uhr
09.09.2018 
von 12:15 bis 12:45 Uhr
09.09.2018 
von 13:30 bis 14:00 Uhr
Ort

Botanischer Schulgarten Linden

  • Am Lindener Berge 50
  • 30449 Hannover

Hannover-Tipp "Stadtwildnis ganz Ohr am Lindener Berg" am Entdeckertag 2018 in Hannover-Linden

Dauer ca. 30 Minuten.