Extras
Menü

GVH-Hotline

0511 / 590 90 00

Hilfe bei Fragen zu Tickets, Bussen und Bahnen.

  

Entdeckertag – so geht es

Twitter

Vorschau auf die Webseite twitter.com/regionhannover_ © twitter.com/regionhannover_

Facebook

Jemand bedient sein Smartphone und ruft den Auftritt der Region Hannover bei facebook auf: facebook.com/hannoverregion © Lachmund, Region Hannover

http://facebook.com/hannoverregion

Die Verwaltung der Region Hannover

Haus der Region Hannover, Eingang Hildesheimer Straße 20 © C. Kirsch, Region Hannover

www.region-hannover.de Eine moderne Verwaltung stellt sich und ihre Aufgaben vor.

Zuletzt aktualisiert:

FAQ

2. Programmheft

Teil 2 - Fragen zum Programmheft

Wo ist das Programmheft erhältlich?

Das Programmheft zum 30. Entdeckertag liegt ab Anfang August in den Empfangsbereichen im Haus der Region Hannover aus. Außerdem wird es wieder an weit über 200 Auslagestellen, auch in den Städten und Gemeinden sowie bei den Mitveranstaltern, erhältlich sein. Darüber hinaus finden Sie Programmhefte auch in Verkehrsmitteln der üstra und RegioBus. Über die E-Mail-Adresse entdeckertag@region-hannover.de können Sie den Organisatoren Ihren Standort mitteilen und sie sagen Ihnen gerne, welche Auslagestellen sich in Ihrer Nähe befinden.

Programmheft herunterladen

Warum listet der GVH-Fahrtipp im Programmheft bzw. auf www.entdeckertag.de nicht alle möglichen Verkehrsmittel zum Tourenziel auf?

Mit dem GVH-Fahrtipp möchten die Veranstalter die bequemste und schnellste Verbindung für die meisten Menschen zwischen dem Entdeckerfest in Hannover und dem Tourenziel vorstellen.

Oft gibt es noch andere Möglichkeiten, mit öffentlichen Verkehrsmitteln ein Tourenziel zu erreichen. Aus Platzgründen können nicht alle berücksichtigt werden.

Der GVH-Fahrtipp ersetzt nicht den gültigen Fahrplan, sondern hebt die Verbindung hervor, die über die größten Kapazitäten verfügt und möglichst regelmäßig zwischen Tourenziel und Entdeckerfest verkehrt. Wer sich selbst eine alternative Verbindung heraussucht, der hat unter Umständen das Glück, das öffentliche Verkehrsmittel mit weniger Menschen teilen zu müssen.

Gibt es eine Möglichkeit, meine persönliche Fahrt zu einem Tourenziel besonders einfach zu planen?

www.efa.de bietet eine elektronische Fahrplanauskunft für Niedersachsen und Bremen an. Der Dienst zeigt auch, wann Sie wo umsteigen müssen, um das angegebene Ziel mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Bitte beachten Sie, dass Sie das Datum auf "10.9.2017" ändern, wenn Sie eine Fahrt am Entdeckertag planen. Wenn Sie das Datum nicht anpassen, dann erhalten Sie Nahverkehrsverbindungen, die am Tag der Dateneingabe gelten, aber am Entdeckertag unter Umständen nicht bedient werden. Der Entdeckertag ist an einem Sonntag und viele Verkehrsmittel verkehren nach einem eingeschränkten Sonntagsfahrplan. Ein Sonderfahrplan wird nicht eingerichtet.

Sie finden übrigens bei jedem Tourenziel einen Link zu efa, um Ihre Fahrt zum Tourenziel zu planen. Hier sind bereits die nächstgelegene Haltestelle des Tourenziels und das Datum 10. September 2017 vorgegeben. Sie brauchen nur noch Ihren Startpunkt und Abfahrtzeit einzugeben.