Extras
Menü

GVH-Hotline

0511 / 590 90 00

Hilfe bei Fragen zu Tickets, Bussen und Bahnen.

  

Entdeckertag – so geht es

Twitter

Vorschau auf die Webseite twitter.com/regionhannover_ © twitter.com/regionhannover_

Facebook

Jemand bedient sein Smartphone und ruft den Auftritt der Region Hannover bei facebook auf: facebook.com/hannoverregion © Lachmund, Region Hannover

http://facebook.com/hannoverregion

Die Verwaltung der Region Hannover

Haus der Region Hannover, Eingang Hildesheimer Straße 20 © C. Kirsch, Region Hannover

www.region-hannover.de Eine moderne Verwaltung stellt sich und ihre Aufgaben vor.

Zuletzt aktualisiert:

Ein Mädchen trägt ein gelbes Sommerkleid und macht Seifenblasen. Der Hintergrund ist grün. © © ivanko80 - Fotolia.com

Schillernd wie ein Regenbogen

2017

Entdeckertag – Was ist das?

Was ist eigentlich der Entdeckertag, woraus setzt er sich zusammen und wo gibt es Hilfe, wenn am Entdeckertag etwas nicht klappt?

Seit drei Jahrzehnten findet am zweiten Sonntag im September der "Entdeckertag" statt. Bestandteile sind immer die Tourenziele in der Region, die allesamt zum Schnäppchen-Preis per Bus und Bahn erreicht werden können, das große Entdeckertagsfest in der Innenstadt von Hannover, zwischen Kröpcke und Aegidientorplatz und das große Gewinnspiel.

Tourenziele in der Region

Alle Tourenziele sind im Programmheft von Seite 12-44 beschrieben, auf Seite 10/11 sind sie auf einem Blick auf einer Karte dargestellt. In diesem Jahr stehen 33 Touren zur Wahl. Alle Touren finden Sie auch hier auf entdeckertag.de:

Dazu kommen zehn weitere Ausflugstipps und vier Radtouren. Darunter sind beliebte Klassiker wie die Fossiliensuche in Sehnde, das Fagus-Werk in Alfeld oder der Rattenfänger in Hameln, aber auch neue Highlights wie das ADAC-Fahrsicherheitszentrum in Laatzen, wo es mit Sicherheit am 10. September ordentlich Action gibt oder – für alle, die es beschaulicher mögen – die Romantik Bad Rehburg. Alle Ausflugsziele, auch die außerhalb der Region Hannover, können mit dem günstigen GVH-Ticket erreicht werden, das am 10. September abgestempelt sein muss. Das TagesEinzelTicket für 1 Person kostet 5,20 Euro, für 2-5 Personen lohnt sich das TagesGruppenTicket für 10 Euro. Nähere Infos dazu finden Sie auf Seite 70. GVH-Fahrtipps zu jeder Tour verraten Ihnen die idealen Abfahrtszeiten, um rechtzeitig zum Start der Programme vor Ort am Tourenziel zu sein.

Einen zusätzlichen Service finden Sie unter www.efa.de, der elektronischen Fahrplanauskunft. Telefonisch gibt Ihnen die GVH-Hotline Auskunft unter Telefon 0511 / 5 90 90 00 und persönlich steht Ihnen das GVH-Serviceteam auf dem Opernplatz zur Verfügung.

Entdeckertagsfest in Hannover

Alles zum Entdeckertagsfest am 10. September von 10-19 Uhr in der Innenstadt von Hannover zwischen Kröpcke und Aegidientorplatz erfahren Sie ab Seite 52 des Programmheftes. An dieser Stelle sei verraten: Maybebop und die Jetlags sind in diesem Jahr mit dabei!

  

Gewinnspiel

Zu jeder Tour finden eine Gewinnfrage, die beim Besuch vor Ort leicht beantwortet werden kann. Was Sie mit Ihrem neu erworbenen Wissen machen müssen, um bei der Verlosung um 18 Uhr auf dem Opernplatz in Hannover einen der Gewinne zu ergattern, erfahren Sie hier:

Wann Sie spätestens vom Tourenziel aufbrechen müssen, um rechtzeitig zur Verlosung in Hannover zu sein, verrät Ihnen der GVH-Fahrtipp.

  

Fragen?

Am 10. September ist von 9 bis 17.30 Uhr unsere "Hotline" besetzt und beantwortet gern Ihre Fragen: Telefon 0511 / 616 250 85. Weitere Informationen sowie Aktualisierungen des Programms unter: