35. Entdeckertag

Mit dem GVH unterwegs

Entdeckerinnen und Entdecker bereisen am 11. September 2022 mit den GVH-Tageskarten des Ein-Zonen-Preises die ganze Region!

Mit der Tageskarte zum Ein-Zonen-Preis (A, B oder C) mit Bus und Bahn kreuz und quer durch die Zonen A bis C fahren sowie zu den Tourenzielen in den Zonen D bis F: Das geht am 11. September von früh morgens bis spät abends.

Die Tageskarte für eine Person kostet 6,10 Euro. Für bis zu fünf Personen lohnt sich die Tageskarte Gruppe für 11,40 Euro.

Es kann auch ein Abschnitt einer 6er-Tageskarte A, B oder C genutzt werden. Das Entdeckertags-Angebot gilt auch für die ermäßigte Tageskarte S zum Preis von 2,90 Euro – allerdings nur für Berechtigte.

Tageskarten erhalten Sie bei allen GVH-Fahrkarten-Verkaufsstellen sowie an den Fahrkartenautomaten der Start Niedersachsen Mitte (start), der Transdev Hannover, der metronom, der WestfalenBahn, des erixx und der ÜSTRA.

Nicht vergessen:

Die Karte muss am 11. September abgestempelt sein. Wer eine Fahrkarte aus einem Automaten der ÜSTRA zieht, muss dies am Entdeckertag selbst tun, da die Fahrkarten nur zum sofortigen Fahrantritt berechtigen.

Sie können GVH-Fahrkarten zudem bequem ohne Bargeld online über die GVH-App oder im Internet unter www.GVH.de kaufen.

Fragen?

Fragen zur Tourenplanung beantwortet die GVH-Hotline unter Telefon (0511) 5 90 90 00 und am Entdeckertag selbst am Stand auf dem Opernplatz.